Auf in die Grillsaison: Halbgares

Teures Grillfleisch alles gut. Es wäre so schön! Die Grillsaison geht los und die halbe Welt steht in den Supermärkten um das letzte Stück Fleisch zu angrillen zu ergattern. Letztes Jahr wurde bei mir an Weihnachten das letzte Mal gegrillt, zu Neujahr dann angegrillt #Klimawandel. Das Fleisch von Weihnachten war Neujahr nicht mehr so brauchbar – auch das unbenutzte, eingepackte nicht. Klar, hat ja kein Verkäufer erwartet, dass jemand im Januar die Packung aufreist und haltbar bis 27.2.2016 draufgemalt. Nun war am 1.1.2016 schon eher vom Fleisch abzuraten. Günstig war es im Kaufmoment nicht und das, sowie ein weiterer Gedanke schoss mir durch den Schädel. Wenn man Grillfleisch gut einschweißt und es mit einer kräftigen und sehr farbigen Soße verziert, kann man dann den Inhalt noch einordnen? Auf in die Grillsaison: Halbgares weiterlesen

Der Hausbäcker an der Ecke, das ist bei vielen Deutschen Aldi, Lidl und Co.

Der Hausbäcker an der Ecke, das ist bei vielen Deutschen Aldi, Lidl und Co. Da gibt es keinen Bäckermeister und keinen richtigen Backofen. Wenn man so einfach und so schnell an günstige Brotwaren kommt, warum gibt es dann noch den Handwerkbäcker, wenn doch jede Kassenkraft im Supermarkt den Bäcker spielen kann?!

HausbaeckerJeder, der einmal schon selbst Zuhause versucht hat, Brot zu backen, der wird wissen, dass ein Brot 2-4 Stunden braucht. In den Supermärkten dauert es allerdings nur 20min. Klar ist, irgendwas muss anders sein. Ein Bäcker würde das Backen bei Aldi und Co nicht als Backen bezeichnen, sondern als reines aufbacken. (Nicht immer natürliche) Enzyme helfen, damit es schnell gelingt, damit der Teig weich und luftig ist und auch außen knusprig kross gelingt. Statt Zeit, Geduld und Handwerksgriffe helfen hier also Enzyme.
Natürlich sind viele unser Nahrungsmittel uns entfremdet worden. Der Konsument wollte das so. Hauptsache der Vanillejogurt ist schön gelb und die Pilzsuppe schmeckt nach Pilzen, auch wenn jeweils unzählige Farb- und Aromastoffe diesen kleinen Betrug erledigen.
Zurück zum Brot. Die entscheidenden Faktoren für die meisten Konsumenten sind der Preis und die Nähe. Kurz: Billig & bequem.
Die Konsequenz daraus ist, dass sich die Bäckerbetrieb in Deutschland seit den 50er Jahren radikal dezimiert hat. Nur nur ein viertel von ihnen ist aktiv, dreiviertel mussten schließen oder sich umorientieren. Ist Deutschland nicht das Land mit den meisten Brotsorten? Stimmt diese Aussagen noch? Falls ja, nicht mehr lange, denn klar ist, dass die Homogenisierung des Backwaren-Sortiments deutschlandweit schon weit fortgeschritten ist. Wer also auf solche Brote verzichten möchte, wählt einen Biobäcker seiner Region.
Denn die Herkunft wird bei Supermarkt-Backwaren nicht genannt. Aus über 50 Großbackfabriken kommt das Brot, woher genau, ist für den Verbraucher nicht erkennbar. Die Brötchen bei den regionalen Biobäckern werden nicht in riesigen Backfabriken gefertigt, noch extra schockgefrostet und wieder aufgetaut, sie enthalten zudem kaum Zusatzstoffe. (einer der häufigsten Zusatzstoffe: Zucker in Form von Malzprodukten, die färben den hellen Teig „vollkornmäßig“ dunkel und geben eine leichte Süße ab.) Die Rohstoffe in Bioprodukten sind schonender angebaut und verarbeitet. Die gesetzlichen Auflagen für ein Biosiegel sind bekanntlich höher. Bei traditionellen Backmethoden wird dem Brotteig genügend Zeit zum Gehen gegeben, so wie man es von Zuhause kennt. Die Entscheidung trifft jeder selbst. Ein wenig mehr Achtsamkeit beim Brotkauf täte den Konsumenten, der Landwirtschaft und den Handwerksbetrieben gut.

Diese Bronzen

Mit dem Sammelbegriff Bronzen werden Legierungen mit einem Kupferanteil von mindestens 60% bezeichnet. Natürlich nur, soweit sie nicht durch den Hauptlegierungszusatz Zink als Messing gelten, oder den „Messingen“ zugeordnet sind. Messinge sind nicht zu verwechseln mit Lemmingen.

bronzeAus Bronze kann man spannende Figuren machen, vielleicht auch Lemminge, niemals aber Messinge.

Lemminge, das ist übrigens ein Sammelbegriff für die Gattung Lemmini. Was nicht ganz korreckt ist, denn eigentlich ist ein Lemming – also ein echter Lemming – ein Lemmus. Dieser gilt als Mäuseverwandt und die Überfamilie ist demnach auch „Mausartig“. Gehören tut der Lemmus zu den Wühlern, die Unterfamilie ist Wühlmäuse. Und irgendwo zwischen Unterfamilie und Gattung steckt der Tribus – also das Stück was zwischen Unterfammilie und Gattung passt, das wird generell Tribus genannt. Und beim Lemmus wäre das der Lemmini.

Übrigens gibt es bei lederlemming bronzefarbene Schmuchstücke. Schmuckstücke dienen der Verzierung. Schmuck ist also ein Ziergegenstand. Gegenstand zur Maßnahme der Verschönerung.

Auch bau gehört zu den Gegenständen der Verschönerung – Freilegen von Sichtfachwerk zum Beispiel, dient der Verschönerung des Ortsbildes. Wird oft gefördert (finanziell). Demnach sind Bauarbeiter auch Künstler – oder Reinigungskräfte.

Die kann man sich im Rockit Internet besorgen – bei Helpling. Und auch wenn man auf der Helpling-Seite nur schönes von den Kunden liest, sprachen die Google Maps Einträge so drastisch gegen Helpling, dass man kurzer Hand seinen Google Maps Eintrag (mit Bewertungen) für immer gelöscht hat.

Ganz anders Uli Hoeneß – dessen Wohnort ist zu finden und besser bewertet. Trotz der Hinterziehungssache von einst und verschossener 11m. Achja und als so offensichtlicher Bayern München „Macher“ ohnehin schwer unter Beschuss. Aber 4,1 von 5 spricht für die Person.

Für die Person sprechen, dass tun auch Eltern. Das nennt man den Dritte-Person-Reflex. Manche Menschen machen das eh immer. Entweder von sich, oder sogar vom Gegenüber in der dritten Person sprechen. Aber Eltern können nicht anders! „Warte, die Mama hilft dir
Warum können Eltern nicht „Ich“ sagen? Es sind nicht nur Eltern – auch nicht Eltern. Reden wir mit (an die Familie Anängenden) Kindern, können wir nicht ich, mir, mein sagen. Sogar Kinder sagen Ich (oft ließt man ab 3 Jahren). Aber die Wahrheit ist, sie sagen „Ich“ schon viel früher. Sie würden es noch früher tun, wenn man Ihnen das vormachen würde. Warte, Ich helfe dir!